Aktuelles

Neuigkeiten / Aktuelles 2017

 

Archiv

Neuigkeiten / Aktuelles 2013

November 2013:
Hightech in unserer Praxis: Wir verwenden die neueste CEREC-Generation Omnicam mit der intraoralen Kamera für Zahnersatz und Inlays. Die CAD/CAM-Behandlung in nur einer Sitzung sowie der abdruck- und puderfreie – und somit deutlich angenehmere Behandlungsablauf – bieten dem Patienten deutliche Vorteile. Die neueste Aufnahmetechnik mit der intraoralen Kamera ist eine große Unterstützung bei der Diagnose und der Erläuterung von geplanten Maßnahmen.

Weitere Vorteile der intraoralen Kamera sind:

  • eine verbesserte Diagnostik
  • einfache Visualisierung bei der Beratung geplanter Maßnahmen
  • Vorher-Nachher-Bilder sind möglich

Anti-Schnarchschiene
Die Alternative zur Standardbehandlung mit Atemmaske oder Beatmungsgerät:
Die Anti-Schnarchschiene ermöglicht Ihnen einen ruhigen und entspannten Schlaf.

Neuigkeiten / Aktuelles 2012

Unsere neue Mitarbeiterin im Team ist seit 15. Januar 2012 Frau Salomé Liebich. Frau Liebich unterstützt uns als zahnmedizinische Fachangestelle bei der Prophylaxe, Professionellen Zahnreinigung und der zahnmedizinischen Assistenz. Wir heißen Frau Liebich herzlich willkommen in unserem Team!

Archiv – Meldungen aus unserer Praxis

  • Ein schonendes Implantatsystem zur Prothesenfixierung (Click-Implantat).
  • Neuer Schnelltest zur Erkennung des parodontalen Risikos.
  • Neue Behandlungstechnik für überempfindliche Zähne.

logo_zertifizierungWir sind zertifiziert!

Wir haben tolle Neuigkeiten für Sie! Unsere Praxis wurde Anfang Juli 2009 nach der strengen Norm DIN ISO 9001:2008 überprüft und zertifiziert. Alle Behandlungsabläufe unterliegen einem dokumentierten Qualitätsmanagement.

Durch die Einführung eines internen Qualitätsmanagementsystems unterliegen Praxen regelmäßigen Qualitätskontrollen, die den Qualitätsstandard sichern und diesen zudem kontinuierlich steigern soll. Diese Auszeichnung steht für einen hohen Standard im Bereich der Praxisorganisation und die Erfüllung höchster Ansprüche an unsere Behandlungsqualität. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung.


Drittes Behandlungszimmer + neues digitales Röntgengerät

Wir haben unsere Praxis um einen dritten Behandlungsraum erweitert. Dieser Raum wird vorwiegend zur Prophylaxe verwendet. Ebenfalls neu ist ein digitales Röntgengerät mit geringer Strahlenbelastung.


Air-Flow®-Methode

air-flowWas ist Air-Flow®?
Mit der Air-Flow-Methode werden durch das gleichmäßige Verwirbeln eines Pulver-Luft-Wasser-Gemischs, Zahnbeläge und Zahnverfärbungen, die man mit der Zahnbürste nicht erreicht, wirkungsvoll entfernt. Das Zusammenwirken der Perio-Düse mit dem Air-Flow-Pulver ist effizienter und viel angenehmer für den Patienten als herkömmliche Küretten und sonstige Instrumente.

Air-Flow ist nicht nur eine mundhygienische Maßnahme im Rahmen der Professionellen Zahnreinigung, sondern auch eine ästhetische Methode und kann mit Verfahren wie Bleaching kombiniert werden.

Vorteile von Air-Flow®?

  • Entfernt Verfärbungen und mikrobielle Zahnbeläge und beugt diesen wirkungsvoll vor
  • Minimiert das Kariesrisiko
  • Minimiert den Biofilm
  • Verlängert die Lebensdauer von Kunststoff- und Keramikzahnersatz
  • Reduziert Behandlungsrisiken bei der Vorbereitung von Arbeiten, z.B. in der Kieferorthopädie
  • Optimiert das Bleachingergebnis

Wie oft sollte Air-Flow® angewendet werden?
Wir empfehlen, die Behandlung mit Air-Flow zwei Mal im Jahr durchführen zu lassen und mit einer Professionellen Zahnreinigung zu kombinieren.

Hinweise für den Patienten
Ein gewissenhaftes Zähneputzen im Alltag darf natürlich ebenfalls nicht vernachlässigt werden.